Fahrschule Baroli » Allgemein » Fahrstundentermine
Fahrstundentermine
Ein weiteres „Nur mal so….“ zu uns:
 
Unsere Osterferienkurse waren in diesem Jahr sehr beliebt 😉 Zum normal stattfindenden Unterricht gesellten sich etwa 85 junge Menschen, die nach den Kursen recht zügig auch ins Auto kamen um Fahrstunden zu nehmen. Damit der Zustand von uns bewältigt werden konnte, hat Claudia viele Schüler gebeten, erst mal die theoretische Prüfung abzulegen und dann mit den Fahrstunden zu beginnen.
 
Warum wir das so machen?
In der Vergangenheit ist es immer wieder vorgekommen, dass Fahrschüler zwar Fahrstunden genommen haben, nach mehrmaligem Nachfragen aber entweder die Papiere bei der Führerscheinstelle nicht abgegeben hatten, oder die Lernerei für die Theorie nicht gerade üppig fortgeschritten war. Beide Szenarien führen dazu, dass sich die Anzahl der Fahrstunden zwar vermehren, es aber niemals zu einer praktischen Prüfung kommen kann, weil die th. Prüfung noch nicht absolviert wurde.
 
Durch die hohe Anzahl der Fahrschüler hat Claudia also vorgeschlagen, nur die Fahrschüler mit Fahrstunden zu versorgen, die schon alles „erledigt“ hatten. Bis hier hin ist das für uns recht aufwendig bei der Planung der Fahrstunden. Zur Zeit ist der Vorlauf knapp 2 Wochen. Wer sich früh genug meldet, der wird komplett mit Fahrstunden versorgt. Am besten funktioniert das, wenn man sich gleich zu Beginn mit Claudi an den Tisch setzt und beinahe die gesamte Ausbildung plant.
 
Trotz guter Planung unsererseits kommt es immer wieder mal zu Engpässen, weil wir außer den Fahrstunden jede Woche bis zu 11 Prüfungen fahren möchten und es seitens des TÜVs auch zu Zeitvorgaben kommt, denen wir gerecht werden müssen. Es kann also schon mal passieren, dass Claudia deswegen kurzfristig Fahrstunden umplanen muss, wenn beispielsweise ein Fahrschüler vor der Prüfung noch mal fahren soll. Diesen Service erfährt selbstverständlich jeder Fahrschüler zu gegebenem Zeitpunkt.
 
Wie wir dem Andrang gerecht werden?
Torsten hat gerade die Ausbildung der dritten Fahrlehreranwärterin gestartet. Wir gehen davon aus, dass bis November somit drei neue Fahrlehrer für uns arbeiten. Marina ist bereits für Euch unterwegs, Stefan wächst gerade in die Fahrschule und Minya ist frisch gestartet.
 
Bitte kümmert Euch zuverlässig und stets früh genug um eure Fahrstunden. Natürlich funktioniert es nicht, wenn heute alle ausgemachten Fahrstunden verbraucht sind, dass es gleich morgen oder übermorgen weiter geht. Es braucht immer etwas Vorlauf. Ein Termin beim Zahnarzt oder Orthopäden dauert deutlich länger, als der nächste Termin für Fahrstunden bei uns.