Lange gewartet?

Mit 15 beginnt die Mobilität.

Wie lange wird Mofa denn noch ausgebildet?

Wir bilden Mofa noch aus, bis die Klasse AM auf 15 Jahre reduziert wird. Das soll etwa Mitte diesen Jahren (2019) so passieren. Ab dann wird auf einem Scooter (Roller) der Marke Peugeot ausgebildet. Danach wird Mofa in unserer Fahrschule entfallen!

Auf welchem Fahrzeug wird  denn Mofa derzeit ausgebildet?

Wir schulen auf einem Scooter (Roller) der Marke Peugeot.

Wie alt muss ich sein?

Das Mindestalter beträgt 15 Jahre. Die Ausbildung darf aber bereits früher beginnen.

Welche Fahrzeuge darf ich mit dieser Klasse fahren?

Krafträder (Zweiräder) mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ und mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h.
Mofas sind stets einsitzig.

Benötige ich vorher eine andere Klasse?

Nein, ein Vorbesitz ist nicht gefordert.

Wieviel Fahrstunden muss ich absolvieren?

Der Gesetzgeber schreibt eine praktische Ausbildung von 90 Minuten vor.

Wieviel Theorie-Unterrichte muss ich besuchen?

Die theoretischen Unterrichte setzen sich wie folgt zusammen:

– 6 Unterrichte à 90 Minuten Grundstoff

Welche Unterlagen benötige ich zur Antragstellung bei der zuständigen Führerscheinstelle?

Zur Antragstellung benötigen Sie folgende Unterlagen:

– ein Passbild

Muss ich diese Unterlagen bereits zur Anmeldung mit in die Fahrschule bringen?

Nein, zur Anmeldung müssen Sie diese Unterlagen noch nicht vorlegen.

INHABER

Claudia Baroli

Fahrschule Baroli
Hohlstr. 48
55130 Mainz

KONTAKT

FON: +49613185169
FAX: +496131834584

IMPRESSUM
DATENSCHUTZ

© Fahrschule Baroli 2019 | Kopieren und Wiederverwenden von Text und Bild nur nach Zustimmung des Fahrschulinhabers